OPEN MIC


Das farce vivendi OPEN MIC,

die offene Bühne für Literatur, Performance und Musik,

moderiert von melamar & Andi Pianka,
  


findet derzeit unregelmäßig statt. 

Wenn es wieder Termine gibt, so finden sie sich auf dieser Seite. 


poesie das bist du! 
poezia eşti tu!
POETRY THAT´S YOU!
poesia eres tú!
诗歌,就是你!
Thơ ca là bạn!
poezja to jesteś ty!


ARTIST INFO:
5 min fuer deinen text / deinen song / deine performance
alle sprachen und stile willkommen!
1 freigetränk

5 min for your text / song / performance
all styles and languages welcome!
1 free drink

5 minutos para tu texto / canción / performance
todos los estilos e idiomas bienvenidos!
1 bebida libre


melamar
verfasst Poesie und Prosa, gelegentliche Ausflüge in musikalische Gefilde. 
Zahlreiche Auftritte sowie Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften in- und außerhalb Österreichs. 2004 erschien der Roman "Fall in die Nacht" bei Viza, Wien. 
Melamar ist Mitbegründerin der Literatur- und Kunstplattform "farce vivendi"; Organisatorin und Moderatorin des monatlich stattfindenden "farce vivendi OPEN MIC" (gemeinsam mit Andi Pianka); kuratiert die Literaturinstallation "Lichtzeile"; übersetzt aus dem Rumänischen und Spanischen. Sie lebt und arbeitet in Wien. 

Andi Pianka
geb. 1978 in Katowice (Polen), seit 1983 in Wien wohn-, seß- und lebhaft, literarisch aktiv (Lyrik, Kurzprosa, Kurzdramen und jede Menge dazwischen) seit kurz nach der Jahrtausendwende, seit 2006 über 240 Auftritte bei Poetry Slams inner- und außerhalb Österreichs sowie bei zahlreichen Open Mics, einige Dutzend Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften, Mitglied der Wiener Lesebühne „noch dichter“, (Mit-)Organisator von kulturellen Veranstaltungen (z.B. offene Bühne „führdichauf“ im Dschungel Wien 2005-2010, regelmäßige Lesungen seit 2006 sowie farce vivendi open mic seit 2010).



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen